Kooperationen mit anderen LAGs

Auch über das Allgäu hinaus bestehen, insbesondere zu den weiteren Nachbarregionen Verbindungen und Kontakte. Hier finden Sie die Links zu den wichtigsten Partnern in den Nachbarregionen:

BAG LAG - Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER-Aktionsgruppen in Deutschland

Um auch deutschlandweit in den Austausch mit den LEADER-Regionen treten zu können, ist die LAG bergaufland Ostallgäu e. V. seit Anfang 2019 auch Mitglied bei der "BAG LAG", der Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER-Aktionsgruppen in Deutschland. Unter www.baglag.de erhalten Sie weitere Informationen zu dem bundesweiten Netzwerk.

Bayern regional – Kompetenznetzwerk Regionalmanagements in Bayern

Seit dem Jahr 2017 ist die LAG bergaufland Ostallgäu e. V. Mitglied bei "Bayern regional – Kompetenznetzwerk Regionalmanagements in Bayern“. Dies ist ein Zusammenschluss bayerischer Regionalmanagements und Regionalinitiativen, die in der Regionalentwicklung aktiv sind und sich für eine zukunftsfähige Regionalentwicklung in Bayern einsetzen. Unter www.bayernregional.org erhalten Sie weitere Informationen zu den Themen uns Schwerpunkten des Netzwerks.

Bundesverband der Regionalbewegung

Seit dem Jahr 2019 ist die LAG bergaufland Ostallgäu e. V. Mitglied beim "Bundesverband der Regionalbewegung". Der Bundesverband der Regionalbewegung versteht sich als Dachverband und Interessenvertretung für die vielfältigen Akteure regionalen Wirtschaftens, die zu einer erfolgreichen und nachhaltigen Regionalentwicklung und der Stärkung ländlicher Räume beitragen. Besonders im Bereich Wertschöpfung durch regionale Produkte bietet das Netzwerk der Regionalbewegung einen wertvollen Austausch. Unter www.regionalbewegung.de erhalten Sie weitere Informationen zur Regionalbewegung.

NEWS

Die LAG "bergaufland Ostallgäu e. V." feiert fünften Geburtstag. Weitere Informationen finden Sie in der Medieninfo.

 

Das regionale Signet „Allgäu & Tirol barrierefrei“ wird im Landkreis Ostallgäu in das bundesweite Signet „Reisen für alle“ überführt. Weitere Informationen finden Sie in der Medieninfo.

 

Die Wanderausstellung über das erfolgreiche Kooperationsprojekt "Dorfkerne-Dorfränder" wurde nun auch im Ostallgäu eröffnet. Weitere Informationen finden Sie in der Medieninfo.

 

Das Kooperationsprojekt „Umweltbildung und naturnaher Tourismus im Allgäu“ hat den Zuwendungsbescheid für die Förderung im Rahmen von LEADER erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der Allgäu GmbH.

 

Über das erfolgreiche Kooperationsprojekt "Dorfkerne-Dorfränder" gibt es nun eine Wanderausstellung, die Ihre Auftakts-Eröffnung im Bayerischen Staatministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in München feierte. Weitere Informationen entnehmen Sie der Medieninfo.

 

Die Vertreter der Schwäbischen LAGs trafen sich zum Austausch und informierten sich über Neuigkeiten aus Brüssel. Weitere Informationen finden Sie in der Medieninfo.

 

 

 

KONTAKT

bergaufland Ostallgäu e. V.

Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf

 

Kontaktformular