Bildungsportal Allgäu

Der Mangel an Fachkräften und Aus- und Weiterbildung sind wichtige Themen, die uns auch im Allgäu in den kommenden Jahren verstärkt betreffen. Für den Bereich „berufliche Weiterbildung“ soll das Bildungsportal Allgäu einen Grundstein legen und den Bildungsinteressierten im Allgäu eine zentrale Anlaufstelle liefern.

 

Im Herbst 2009 wurde im Landkreis Ostallgäu sowie in der Kreisfreien Stadt Kaufbeuren das Bildungsportal Ostallgäu/Kaufbeuren erfolgreich eingeführt. In Bayern gibt es kein einheitliches Bildungsportal und daher haben sich die Landkreise Lindau/Bodensee, Oberallgäu und Unterallgäu sowie die Kreisfreien Städte Kempten und Memmingen entschieden, auf Grundlage des Bildungsportals Ostallgäu/Kaufbeuren gemeinsam ein allgäuweites System zu implementieren. Träger des neuen Bildungsportals Allgäu ist die Allgäu GmbH.

Ziel des Projektes ist die Bündelung aller beruflichen Weiterbildungsangebote im Allgäu, sodass sich der Bildungsinteressierte regionenübergreifend informieren kann. Neben der Darstellung der ildungsangebote auf dieser Internetplattform sollen in den Landkreisen und Städten Bildungsberater (kein Bestandteil dieses LEADER-Antrags) eingesetzt werden. Somit soll eine persönliche Betreuung der Bildungsinteressenten gewährleistet und die berufliche und persönliche Entwicklung der Menschen unterstützt werden. Eine allgäuweite Vernetzung aller Bildungsakteure (Kommunen, schulische Bildungsträger, anerkannte Träger der Erwachsenenbildung, Behörden, Kammern, Verbände, Vereine usw.) vor Ort besteht bisher nicht.

 

Die Ziele im Projekt:

  • Teilhabe aller Einwohner des Allgäus an der beruflichen (Weiter-) Bildung ermöglichen
  • Bildung vor Ort zu fördern bzw. die Bildungsbereitschaft zu erhöhen
  • Notwendigkeit zu lebensbegleitendem Lernen im öffentlichen
  • Bewusstsein stärker verankern
  • Bildungsportal als Basis für eine Bildungsberatung im Hinblick auf die Gewährung einer Bildungsprämie implementieren
  • Bildung für alle Bürgerinnen und Bürger in den unterschiedlichen Lebens- und Familienphasen ermöglichen bzw. unterstützen
  • Bedarfsorientierte Ermittlung fehlender Angebote
  • Verbesserte Transparenz bei den Bildungsangeboten schaffen
  • Vernetzung der Bildungsanbieter verbessern

Projektdaten

Projekttitel

Bildungsportal Allgäu

 

Projektträger

Allgäu GmbH

 

Förderfähige Kosten

167.174,32 €

 

Förderung

100.282,65 €

 

Projektgebiet

Landkreis Ostallgäu und Stadt Kaufbeuren

 

Förderperiode

LEADER 2007 - 2013