Teilen Sie uns Ihre Wünsche,
Ideen und Anregungen mit!

 

Bitte füllen Sie untenstehendes Kontaktformular
vollständig aus und klicken Sie auf »senden«.

 

Die Hinweis zum Datenschutz finden Sie hier.

Ihre Anfrage

NEWS

Vom 2. bis 11. Oktober 2020 gehen die Genusstage im Schlosspark nun endlich in die zweite Runde. Nachdem die Aktion aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden musste, steht nun der neue Termin fest. Insgesamt 50 Gastronomen, Landwirte und handwerkliche Verarbeiter aus dem Ostallgäu und Kaufbeuren laden dann wieder dazu ein, die Region von ihrer kulinarischen Seite kennenzulernen. Weitere Informationen finden Sie in der Medieninfo.

 

Ostallgäuer Bio-Burger: Auf Initiative der Öko-Modellregion Ostallgäu haben Bio-Bäuer*innen und Verarbeiter*innen den ersten Ostallgäuer Bio-Burger realisiert. Weitere Informationen finden Sie in der Medieninfo.

 

Am 14.07. traf sich das Entscheidungsgremium zu seiner 10. Sitzung. Insgesamt wurden drei Projekte aus den Bereichen Landwirtschaft, Bildung und Ehrenamt für eine LEADER-Förderung befürwortet. Weitere Informationen finden Sie in der Medieninfo.

 

Das von der Öko-Modellregion Ostallgäu initiierte Web-Seminar „Neue Chancen durch biologische Lebensmittel in der Gastronomie" hat das Interesse zahlreicher Allgäuer Gastronomen geweckt. Weitere Informationen finden Sie in der Medieninfo.  

 

Die aktuelle Ausgabe der bergaufland News ist erschienen. Darin: Alles über die aktuellen Projekte, Entwicklungen und Neuigkeiten aus dem bergaufland Ostallgäu! Den gesamten Newsletter finden Sie hier. Sie haben den Newsletter nicht bekommen? Hier geht's zur Anmeldung.

 

Da die 7. Mitgliederversammlung aufgrund der derzeitigen COVID-19-Pandemie nicht stattfinden konnte, haben die Mitglieder einen Entschluss im Umlaufverfahren getroffen. Weitere Informationen finden Sie in der Medieninfo.

 

Auch im Jahr 2020 erhielt die LAG bergaufland Ostallgäu nochmals eine Aufstockung des Fördermittel-Budgets. Die Fördermittel in Höhe von 20.000 € werden vom StMELF aus der Bayerischen Alpenstrategie zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen finden Sie in der Medieninfo.

 

Im Landratsamt Ostallgäu wird regional und biologisch verpflegt. Weitere Informationen erhalten Sie in der Medieninfo.

 

Unser Udo“ – Landkreis, Gemeinde und Freistaat unterstützen sich: Bei einem Gespräch im Wissenschaftsministerium wurden konkrete Schritte zur weiteren Vorgehensweise besprochen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Medieninfo.

 

 

NEWSLETTER

Sie möchten regelmäßig aktuelle Informationen aus dem bergaufland erhalten? Dann melden Sie sich hier für die bergaufland News an.

 

Die aktuelle Ausgabe unseres Newsletter finden Sie hier.

KONTAKT

bergaufland Ostallgäu e. V.

Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf

 

Kontaktformular