Lokale Aktionsgruppe bergaufland Ostallgäu e. V.

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) "bergaufland Ostallgäu e. V.".

 

Hier finden Sie kompakte und vielfältige Informationen zur Regionalentwicklung im Ostallgäu.

 

Wir informieren Sie hier über die Region, unsere Ziele, verschiedene Fördermöglichkeiten und die Aktivitäten des Vereins.

 

Bitte wenden Sie sich einfach direkt an uns, wenn Sie Projektideen oder Fragen haben!

 

 

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER).

NEWS

Die Wanderausstellung über das erfolgreiche Kooperationsprojekt "Dorfkerne-Dorfränder" wurde nun auch im Ostallgäu eröffnet. Weitere Informationen finden Sie der Medieninfo.

 

Das Kooperationsprojekt „Umweltbildung und naturnaher Tourismus im Allgäu“ hat den Zuwendungsbescheid für die Förderung im Rahmen von LEADER erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der Allgäu GmbH.

 

Über das erfolgreiche Kooperationsprojekt "Dorfkerne-Dorfränder" gibt es nun eine Wanderausstellung, die Ihre Auftakts-Eröffnung im Bayerischen Staatministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in München feierte. Weitere Informationen entnehmen Sie der Medieninfo.

 

Die Vertreter der Schwäbischen LAGs trafen sich zum Austausch und informierten sich über Neuigkeiten aus Brüssel. Weitere Informationen finden Sie in der Medieninfo.

 

Die LAG bergaufland Ostallgäu zeigte sich bei der Eröffnung des neuen Grünen Zentrums in Kaufbeuren präsent und stellte seine Arbeit und LEADER-Projekte vor! Weitere Informationen entnehmen Sie der Medieninfo.

 

Das LEADER-Projekt "Energiezukunft Unternehmen" zeigt sich in seiner Bilanz sehr erfolgreich. Gleichzeitig bietet das Projekt gleich dreierlei Nutzen im Bereich Kosten, Klima und Kommunen. Mehr Informationen entnehmen Sie der Medieninfo.

 

 

 

 

KONTAKT

bergaufland Ostallgäu e. V.

Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf

 

Kontaktformular